ERFAHRUNGSBERICHTE – TESTIMONIALS

Jürgen A.
Seit etwa fünf Jahren ist die wöchentliche Auszeit-Stunde bei Thomas fester Bestandteil meiner körperlichen und geistigen Regeneration. Ohne im kommerziellen Sinn „esoterisch“ zu wirken und trotzdem mit spürbarem Bewusstsein für spirituelle Energien gestaltet Thomas die Lektionen. Durch den direkten Alltagsbezug und die Integration spezifischer, sich an der Jahreszeit orientierenden Übungen resultiert ein hoher praktischer Nutzwert auch über die Yogastunde hinaus. Ebenso durch die gelungene Mischung aus Dehnungsübungen, der Anwendung verschiedener Atemtechniken und der Aktivierung der Vorstellungskraft durch das Arbeiten mit Bildern und Affirmationen.

Ich kann jedermann und insbesondere jederMANN empfehlen, sich auf die Erfahrung einzulassen. Unabhängig vom mehr oder weniger biologisch begründbaren Beweglichkeitszustand lässt die Zusammenstellung und das Tempo der Übungen Raum für persönliche Erfolgserlebnisse oder auch für die Erkennung von „Schwachstellen“. Es ist jedes Mal auf’s Neue spannend und überraschend, wo man überall Muskeln hat/haben sollte…

Ursi P.
Ich wüsste wirklich nicht, wie ich die letzten schwierigen Jahre ohne das Yoga bei Thomas ohne Burnout durchgestanden hätte! Es hilft mir jede Woche wieder, Spannungen, Stress, Unruhe abzubauen und dafür zurück in meine Mitte zu finden, Entspannung, Ruhe, Zufriedenheit zu erleben. Da ich sehr viele verkürzte Muskeln habe, schätze ich die Dehnungsübungen im Hatha Yoga sehr.

Ich schätze Thomas‘ ruhige Art sehr und wie er uns das Yoga so vermittelt, dass Jeder das für ihn Mögliche tun kann und auch wagt, bei seinen Grenzen zu stoppen. Ganz toll finde ich auch, wie er uns jeweils sagt, dass derjenige, der eine bestimmte Stellung körperlich nicht schafft, sie sich vorstellen kann und so das Gleiche bewirkt.

Björn H.
Ich könnte natürlich das Yoga wunderbar auch zuhause machen… Aber die Stunde bei Thomas ist auch nach 6 Jahren immer noch fester Bestandteil meines „Body & Mind“ Healing Konzepts. Die richtige Mix aus Stretching, Meditation und Atemtechnik ist für mich genau richtig um „vom-Alltagsstress-runterkommen“.
Ich kann es jedem nur weiterempfehlen.

Claudia V.
Ich komme bereits seit einigen Jahren in die Yogastunden. Ich schätze den Yoga Stil von Thomas sehr und komme immer gerne in die Stunde. Für mich ist dies ein Moment des Runterfahrens, zu mir zu kommen und vom hektischen Alltag Abstand zu nehmen. Thomas hat mir bereits in vielen schwierigen Lebenssituationen geholfen.

Luzia H.
Bis Mitte fünfzig betrieb ich ausschliesslich Tempo- und Ausdauersport. Allmählich jedoch fehlte mir die Entspannung. Durch einen glücklichen Zufall bin ich auf die Yogaschule Sunanda gestossen. Spontan habe ich mich in den laufenden Kurs eingeklinkt und war von der ersten Minute an begeistert: Als „Kopfmensch“ gelingt es mir nun „meinen Kopf“ ausschalten und mich ganz der Ruhe hinzugeben und gleichzeitig stärke ich meine Beweglichkeit und mein Körpergefühl. Wunderbar!

Annelise L.
Seit über 10 Jahren besuche ich fortlaufend Hatha Yoga-Lektionen, weil sie mir einfach gut tun! Die Kombination von spezifischen Körperstellungen (Asanas) und Atemübungen hat mich einerseits nach wenigen Monaten gelassener, ausgeglichener und bewusster werden lassen. Andererseits bin ich, bald 65-jährig, trotz Arthrose heute noch so beweglich wie mit 30. Und das Beste: Meine lästigen (stressbedingten) Ohrgeräusche waren bald verschwunden – und das alles ganz ohne Medikamente.

Warum DIESE Yogaschule? Die Möglichkeit, in laufende Kurse einzusteigen und verpasste Lektionen zu kompensieren, erlauben auch bei unregelmässigen Arbeitszeiten und gut gefüllter Agenda, regelmässig Yoga unter kundiger Anleitung zu üben. Die harmonische Atmosphäre des grossen Raumes ist zu jeder Jahreszeit sehr einladend, und die schöne meditative Musik am Anfang stimmt ein auf Abschalten, innere Ruhe und Zentriertheit.

Warum Hatha Yoga bei THOMAS? Die ausgewogene Zusammenstellung der ausgewählten Übungen und der systematische Ablauf der Lektionen stellen sicher, dass jedes Mal jede Muskelgruppe gekräftigt und/oder gedehnt wird. Dank dem ruhigen Tempo, dem moderaten Schwierigkeitsgrad der Stellungen und den Erholungspausen und “energetischen Kurzmeditationen” im Liegen dazwischen, lassen sich alle Übungen ohne Stress im Rahmen der eigenen Möglichkeiten bedächtig, sorgfältig und sauber ausführen, so dass sie ihre wohltuende Wirkung auf Körper, Seele und Geist voll entfalten können.

Monika E.
Was mir gut tut ist, dass Thomas mit der Art seiner Vermittlung und Begleitung es vermagt mir Raum zu geben.
Ich fühle mich wohl im Raum den er anbietest. Seine Yogastunden helfen mir, mich besser wahrzunehmen, mich zu spüren, zu mir zu kommen.
Das Yoga das Thomas anbietet gibt mir die Möglichkeit ohne Leistungsdruck nur das zu tun was geht und mir gut tut – und das ist das Allerschönste!

Ralph M.
Ich freue mich jede Woche bereits am Wochenende auf das Männeryoga am Montagabend. Diese Stunde bringt mir grosse Entspannung vom Alltag und lässt mich meinen Körper auf bisher unbekannte Weise spüren. Ich schätze Thomas mit seiner grossen Erfahrung, ruhigen Art und seinen auf uns Männer ausgerichteten Übungen sehr. Nach nur einem halben Jahr möchte ich die wöchentliche Auszeit nicht mehr missen.

Matthias S.
„Männeryoga: Cool, kraftvoll, konzentriert, maskulin, tolles Ambiente, tolle Wirkung. Die Yogastunden sind Gold wert. Die Übungen führen in eine maximale Körperspannung und Koordination. Während der Körper in den Figuren trainiert wird stärk man Rumpf und Glieder. Dabei löst man Blockaden und arbeitet an den körperlichen Grenzen. Am Schluss ist die Entspannung zur Musik nur herrlich und man fühlt sich wie neu geboren…“

Andreas F.
Was ich an diesem Kurs toll finde, ist die Tatsache, dass der Inhalt speziell auf Männer ausgerichtet ist. Wir sind in der Regel halt doch ein bisschen weniger geschmeidig als die Frauen. Thomas versteht es sehr gut, die Übungen so zu gestalten, dass ich dabei nicht überfordert bin, und trotzdem mein doch etwas eingerosteter Körper wieder beweglicher wird. Ich spüre jedenfalls den Fortschritt Woche für Woche. Auch der Zeitpunkt jeweils am Montag von 20.45 h bis 21.45 h passt für mich hervorragend.

Marc G.
Es war ein interessantes Erlebnis, Yoga einmal nur in einer Männerrunde zu erleben. Ansonsten ist „mann“ ja immer in der Unterzahl. Der Theorieblock war sehr interessant und die praktischen Übungen brachten die gewünschte Entschleunigung. Ich komme gerne wieder – auch in die Mix-Kurse.

Nicolas B.
Dieser Yoga für Männer Kurs hat mich sehr angesprochen, speziell die Einleitung habe ich als sehr nützlich empfunden, da ich zwar schon Yoga gemacht habe, doch von der Geschichte usw. nichts wusste. Dieser Vormittag war eine positive Erfahrung für mich. Besonders gefallen haben mir die Atem Techniken, die Zeit in der Dehnung und die sich danach ausbreitende Ruhe.

Raphalea S.

Der Yoga Nidra Abend mit Thomas und Allan ist immer wieder eine wunderbare Erfahrung. In den behutsamen Worten von Thomas, umhüllt von den Klängen der tibetischen Klangschalen von Allan, fühlt man sich wunderbar aufgehoben. Die Grenzen des Körpers scheinen zu verlaufen. Der Raum rundherum wird neu erlebt. Es ist, als würde man auf den sich ausbreitenden Wellen dahin gleiten. Man spürt, wie sich die Klänge im Körper ausbreiten und wie man in Resonanz geht. Spannungen und Verkrampfungen heben sich auf und zerfliessen. Entspannt, gelöst und gelassen begibt man sich auf dem Heimweg. Herzlichen Dank den Beiden für diesen Abend, der noch lange nachklingt

Alexandra W.
Wow, was für ein tolles Erlebnis! Das war meine erste Erfahrung mit Yoga Nidra begleitet mit tibetischen Klangschalen. Es hat wirklich alle meine Erwartungen übertroffen. Diese körperliche Vibrationen durch die Schwingungen der Klangschalen waren für mich wunderschön. Am ende des Abends hat mein Körper und Geist harmoniert. Ich füllte mich gelöst, federleicht und voller positive Energie. Herzlichen Dank für das einmalige Erlebnis und ich freue mich jetzt schon auf das nächste Yoga Nidra mit Live Musik.

Irene S.
Yoga Nidra ist für mich schon an sich jedes Mal ein vollkommen entspannendes und gleichzeitig erfrischendes Erlebnis, eine geführte Reise in einen mir bisher unbekannten Zustand zwischen Wachen und Schlafen. Yoga Nidra mit tibetischen Klangschalen lässt mich noch tiefer eintauchen in ein Meer von akustischen Schwingungen. Ich kann die Teilnahme nur weiterempfehlen.

Barbara D.
War ganz toll. Sehr gut. Allan hat eine sehr harmonische Art wie er mit den Klangschalen arbeitet.

Karin B.
Den vielen positiven Gedanken kann ich mich nur anschliessen. Die warmen  Klänge drängen sich nicht auf, schleichen sich wunderbar in den ganzen Körper und unter der angenehmen Anleitung von Thomas sind die Dehnungsübungen ein wares Vergnügen. Danke euch beiden herzlich!

Patricia B.
Das Yoga Nidra mit Klangschalen entführt mich jedesmal in eine andere unbekannte spannende Welt der Harmonie, Gelassenheit, Energie und Licht. Vielen Dank Thomas für diese tiefe und sensitive Erfahrung.

Matthias S.
„Der Yoga Abend mit den Klankgschalen war wunderbar und ein magisches Abenteuer. Während der ganzen Klasse erfüllte sich der Raum mit einem wunderbaren Pattern von hohen und tiefen Tönen, die mit den Klangschalen sorgsam inszenierten wurden. Die Asanas führten näher zu den Klängen und Schwingungen die im Raum erzeugt waren und liessen einem in die Klangwelt eintauchen. Man konnte sich mit den Tönen verschmelzen. Es war wunderbar in diese Berührung zu kommen und von den Klangschalen umgarnt zu sein. Grossartig welche Breite und Fülle der Künstler an Klangmustern in den Raum gesetzt hatte. Die Intonation der Schalen war gewaltig schön, klar und harmonisch. Die Tonkombinationen und die erzeugten Eigenschwingungen waren raumfüllend und voll. Die Obertöne haben sich gleicher Zeit wunderbar ineinander verwoben und sich im Raum ausgebreitet. Wunderbar. Ein wundervolles Erlebnis…“

Sabine G.
Lieber Thomas, lieber Allen, habt herzlichen Dank für den wunderbaren Abend, es war wiederum ein begeisterndes Erlebnis. Besonnen und ruhig hat Thomas uns bei den Dehnübungen angeleitet und Allen begleitete uns mit seinem einfühlsamen und sehr musikalischen Spiel der Klangschalen. Im meditativen Teil liessen Thomas und Allen uns in eine tiefe Entspannung von Körper und Geist versinken. Die Schwingungen der Klangschalen waren körperlich spürbar. Musik, Körper, Geist und Raum wurden zu einer Einheit. Gelöst und froh durfte ich den Raum verlassen. Ich freue mich auf ein nächstes Yoga Nidra.

Flavia F.
Es war eine Fülle von Klang und Bewegung, die mir gut gefallen hat. Ich bin Klangschalenpraktikerin und besuche seit einigen Jahren immer wieder verschiedene Yogastunden. Ich empfand es als wunderbare Ergänzung, Klang und Yoga zusammen zu bringen. Allan habe ich in der Ausbildung zur Klangschalenpraktiker/in kennengelernt. Er ist ein Klangflüsterer. Seine feine Art die Schalen zum Klingen zu bringen ist einzigartig. Dich Thomas habe ich gestern das erste Mal erlebt. Wie du den Klang während den Yogaübungen integriert hast war sehr ergreifend und wunderbar spürbar. Ich komme sehr gerne wider.

Sabine G.
Ein einmaliges Erlebnis war das Yoga Nidra begleitet von der Musik der tibetischen Klangschalen. Ihre Schwingungen sind körperlich gut spürbar und wirken tief entspannend. Geführt von der angenehm ruhigen Stimme von Thomas und von den harmonisch und rhythmisch gespielten Klangschalen beruhigte sich mein Geist schnell und es kam zu einer inneren Konzentration und Sammlung, wie ich es noch nie erlebt habe. Herzlichen Dank für die wunderbare Erfahrung.

Jöelle Z.
Danke für die tolle Erfahrung gestern, am Freitagabend, im Yoga Nidra. Du hast nach Feedbacks gefragt – hier eine erstaunliche Erkenntnis: ich hatte gestern eine Nackenstarre, die mich seit Mittwoch plagte. Heute ist sie weg. Ich konnte mich gestern in der Yoga Nidra Stunde komplett entspannen – vielen herzlichen Dank dafür!

Robert D.
Thomas leistet weder Wunder noch heilt er Geist und Körper, er hat es aber unglaublich gut verstanden, Wandel in Eigenwahrnehmung, Haltung und Perspektive anzustossen und begleiten. Seine positive, ruhige und umsichtige Art kombiniert mit kleinen, einfach umsetzbaren Übungen aus der Yoga-Tradition, Kniffs und Tricks für den Alltag machen ihn zu einem grossartigen Coach für alle Lebenssituationen.

Pascal A.
Das Bewusstsein zu wissen wer ich bin und was ich will (insbesondere was ich nicht mehr will) führt dazu, dass ich ein erfülltes Leben führe. Von nun an richte ich den Lebenszweck und den Fokus auf Aktivitäten, welche bei mir Freude und Begeisterung auslösen. Faszinierend an dieser Neuausrichtung ist, dass ich Personen treffe die mir eine grosse Wertschätzung geben. Jeder Mensch ist wertvoll und lernt dank den Übungen den eigenen Wert kennen und schätzen. Die erfahrene positive Transformation wünsche ich jedem Menschen.

Sebastian S.
Das herausfordernde Verhalten meines jungen Sohnes über die letzten Jahre brachte mich an meine persönlichen Grenzen und darüber hinaus. Wiederkehrende Reize, ausgelöst durch Auseinandersetzungen im Familienalltag, führten zu Ungeduld, Disharmonie, Verständnislosigkeit, Aggressivität, Frust und schliesslich zu einem Zustand der Erschöpfung. Die Kombination aus Thomas Gloors sympathischen und gewinnender Persönlichkeit und einem einfachen und effektiven Training verhalf mir innert einigen Sessions auf Reize selbstbestimmt zu reagieren und somit altes automatisierte Fehlverhalten abzulegen. Das Erlernte hilft mir nicht nur situativ mit meinem Sohn, sondern lässt sich an jegliche private oder berufliche Situationen adaptieren. Mein Leben wurde mit dieser Erfahrung und Erkenntnisse nicht nur bereichert, sondern massgeblich verändert, herzlichen Dank dafür.

Andi K.
Seit vielen Jahren war ich beruflich, in meinen Hobbies sowie privat sehr erfolgreich unterwegs. Gleichzeitig erlebte ich immer wieder Momente, in denen ich die Kontrolle über meine Gefühle verlor; Angst, Wut, Unbeherrschtheit und der Verlust der erforderlichen Selbstsicherheit waren die Folge und führten immer wieder zu emotional belastenden Situationen. Mit Unterstützung eines Coaches kam ich zum Yoga und damit zu Thomas Gloor. In erstaunlich kurzer Zeit ist es ihm gelungen, meine alten Verhaltensmuster aufzulösen. Mit Hilfe von gezielten meditativen Sequenzen und unter Einbezug meines persönlichen Kraftfeldes lernte ich, mich nicht länger gegen aufkommende Gefühle zu wehren, sondern diese zu akzeptieren, ihnen aber die Macht zu nehmen, über mich zu herrschen. In schwierigen Situationen und bei Konflikten gelingt es mir heute deutlich besser, mehr Gelassenheit zu bewahren, Offenheit gegenüber andersartigen Ansichten zu entwickeln, meine Souveränität zu behalten und gezielt den Raum zwischen Reiz und Reaktion zu nutzen. Ich war überrascht, in welch kurzer Zeit sich deutlich spürbare Veränderungen in meinen verschiedenen Lebensrollen einstellten. Für die erhaltene Hilfe und die Erfahrung bin ich äusserst dankbar.

Patricia B.
Alte Verhaltensmuster auflösen – neue Synapsen generieren… in wenigen Sessions bei Thomas hab ich gelernt, mein Verhalten bei aufkommenden Muster positiv zu beeinflussen und zu ändern. Muster im Leben kommen immer wieder und je mehr man sie bekämpft, desto stärker machen sie auf sich aufmerksam und zeigen sich. Eine simple Technik mit positiven Meditationen / Kraftfelder, die ich mir in solchen Situationen rufen konnte, halfen und helfen enorm. Nur schon darüber zu sprechen, verändert die Zukunft und es öffnen sich Türen, die ich niemals gedacht hätte! Der erste Schritt ist getan und es kommen noch viele weitere… Vielen Dank!

Andi B.
Aufgrund meiner Schlafprobleme (Thema Abschalten) wurde mir Thomas empfohlen. Schon beim ersten Meeting (Kennenlernen) war mir Thomas sympatisch und die Wellenlänge stimmte für beide. Die vielen Gespräche, Tipps mit „Superbonus“ sowie Übungen helfen mir, dass der Schlafrhythmus besser wird. Mit seiner coolen Art gelingt es ihm, mich abzuholen und zu verstehen, was mich beschäftigt. So analysiert er meine Probleme innert Kürze und kann sofort Lösungsvorschläge präsentieren. An dieser Stelle möchte ich Thomas herzlich danken und kann ihn nur weiterempfehlen. Ein Gespräch mit ihm lohnt sich – Sie werden verblüfft sein, wetten…..!

Urs A.
Durch einen glücklichen Zufall, oder war es Schicksal?, hat mich eine Kollegin zu Thomas in eine Yoga Lektion mitgenommen. Für mich war dieser Schritt ein letzter Hilferuf, bevor ich komplett untergegangen wäre. Ich bin Informatiker, sehr analytisch geprägt und äusserts skeptisch gegenüber allem, was irgendwo in der Nähe von Esoterik stehen könnte. Und diese Stunde bei Thomas hat mir so geholfen, zum ersten Mal seit langem, endlich mal abzuschalten. Ich bin anschliessend zu Thomas ins Resilienz Training gegangen, und für mich hat sich effektiv eine neue Welt aufgetan. In wenigen Sessionen hat mir Thomas gezeigt, wie ich mich aus den tiefen Wirren des Alltags, des ständig wachsenden Leistungsdrucks und auch privatem Stress befreien kann. Kraftorte, positive Gedanken, Resonanz, selbstbestimmtes Lenken und Handeln konnte mir Thomas in seiner ruhigen und sympathisches Art vermitteln. Ich war mehrfach erstaunt und fast wütend, wie einfach schlussendlich ICH selber steuern konnte, in welche Richtung ich gehen will. Warum hat mir dies vorher noch nie jemand gezeigt? Meine positive Veränderung konnte nicht nur ich selber spüren, sie wurde innert kürzester Zeit privat und auch im Office wahrgenommen und mir mit positiven Reaktionen zurückgegeben.

Ich kann so ein Training bei Thomas jedem nur empfehlen.

Peter H.
Mit der Erfahrung einer Krise und den damit verbundenen Schlafproblemen habe ich mich auf Empfehlung eines Freundes bei Thomas gemeldet. Was war das für ein weiser Entscheid! Die von Thomas versiert begleiteten Analysen meiner Situation und die dabei erlernten neuen Denkmuster haben mir sehr geholfen. Die Atemübungen und Yoga Nidra sind heute wertvolle Begleiter und verhelfen mir zu wieder deutlich verbessertem Schlaf. Ich bin Fan!

Andy B.
Aufgrund meiner Schlafprobleme (Thema Abschalten) wurde mir Thomas empfohlen. Schon beim ersten Meeting (Kennenlernen) war mir Thomas sympatisch und die Wellenlänge stimmte für beide. Die vielen Gespräche, Tipps mit „Superbonus“ sowie Übungen helfen mir, dass der Schlafrhythmus besser wird. Mit seiner coolen Art gelingt es ihm, mich abzuholen und zu verstehen, was mich beschäftigt. So analysiert er meine Probleme innert Kürze und kann sofort Lösungsvorschläge präsentieren. An dieser Stelle möchte ich Thomas herzlich danken und kann ihn nur weiterempfehlen. Ein Gespräch mit ihm lohnt sich – Sie werden verblüfft sein, wetten…..!

Matthias H.
Ich gelangte über ein Rückencoaching zu Thomas. Die langjährigen Rückenprobleme habe ich durch die sehr aufschlussreichen und interessanten, wie auch persönlichen Gespräche schnell in den Griff bekommen. Die Lösung war erstaunlich einfach und ist sehr universell. Somit war es für mich naheliegend auch berfuliche Belastung, die immer wieder zu Bauschschmerzen bis hin zur Übelkeit führten, mit Thomas zu besprechen. Das Erlernte gibt mir inneren Frieden und stärkt mein Vertrauen. Die erlangte Ruhe erleichtert es mir unbekannte Situationen besser zu meistern und vereinfacht die Problemanalyse. Nicht nur im Berufsleben. Danke Thomas für den Blick hinter meine Kulissen und ein sehr effektives Werkzeug zur Krisenbewältigung.

Petra S.
Thomas hat mir auf anschauliche Weise die „Einfachheit“ des Yoga-Praktizierens näher gebracht, mir mit einfachen Erklärungen Zusammenhänge veranschaulicht. Passende Übungen für den Rücken kann ich nun im Yoga-Stile zu Hause ebenfalls anwenden. Es ist interessant zu spüren, wie die Beweglichkeit zu nimmt. Die Gruppenstunde Hatha Yoga einmal in der Woche möchte ich ebenfalls nicht mehr missen.

Anneliese L.
Eine der Empfehlungen für ein erfülltes und glückliches Leben in der Yoga-Philosophie des Weisen Patanjali (2. Jh. n. Chr.) betont die Wichtigkeit des Selbst-Studiums bzw. der Selbsterkenntnis. Die psychologische Handanalyse ist ein hervorragendes, effizientes und aufschlussreiches Mittel dazu. Thomas’ klare Worte haben mir die Augen geöffnet für mir bisher unbewusste Seiten an mir, und seine Einfühlsamkeit haben mich auch Schattenseiten meines Wesens erkennen und akzeptieren lassen.

Roos F.
Ich danke dir ganz herzlich für dein wunderbares Angebot während dieser Corona Zeit. Ich habe für mich in diesen Wochen das Yoga neu entdeckt. Es passt so gut in diese „bewusstere“ Zeit und fühlt sich für mich sehr gut an. Auch für die wertvollen Inputs vom Daily live stream bin ich dir sehr dankbar. Nun kann ich morgen selbst wieder meine Tätigkeit aufnehmen und etwas Normalität kehrt zurück. Ich wünsche dir weiter viel Energie für diese tiefe, interessante Arbeit und danke dir für dieses Geschenk an all deine Kunden.

Sandra R.
Herzlichen Dank für den Link. An dieser Stelle auch einmal ein Merci für deinen unermüdlichen Einsatz, deine Yogastunden auch in «Corona-Zeiten» zugänglich zu machen, egal ob Ostern oder Ferien. Ich finde es ganz toll wie rasch du reagiert hast, was du alles möglich machst und wie du dich den Tücken der Technik stellst.

Ursi P.
Herzlichen Dank! Es ist absolut genial und toll, wie gut du dich während des Lockdowns organisiert hast und wieviel du den Menschen in dieser Zeit gibst! Dafür möchte ich dir ganz herzlich danken.

Anneliese L.
Mit Spannung und grossem Interesse habe ich auf Youtube alle 21 Folgen deines inspirierenden „Internet-Meditations-Kurses“ verfolgt. Ich weiss nicht, wie ich dir für dieses grosszügige Geschenk danken soll! Deine Inputs haben mir viel gebracht und mich mit Zuversicht und Energie durch diese wirklich anstrengende und Kräfte zehrende Zeit getragen. Vielen, vielen herzlichen Dank!!
Interessanterweise habe ich gestern Nachmittag von einer sehr guten Freundin (Buddhistin) eine Nachricht von White Eagle zugespielt bekommen. Die Übereinstimmung von deren Inhalt mit den von dir erläuterten Gedanken aus der Yoga-Philosophie ist keineswegs überraschend; über die Wortwahl des Übersetzenden liesse sich streiten. Deine gefällt mir besser.

Thomas G.
22 Mal waren wir mit Freude, innerer Neugier und höchst zufrieden dabei. Du erklärst ausgezeichnet und wir fanden es zudem sehr nett und grosszügig von dir, hast du dein Wissen uns auf diese Art offenbart. Du hast uns sehr wertvolle «Inputs» gegeben und wir werden versuchen, sie im Alltag umzusetzen.

Claire S.
Für Deine Bereitschaft, Grosszügigkeit für uns Laien die Yoga-lehre zu vermitteln, möchte ich Dir nochmals ganz herzlich danken. Ich finde es gut und richtig – dass Du dies trennst von dem normalen Yoga-Unterricht. Wie schon früher gesagt, finde ich Dein sehr klares, schrittweises Hineinführen in dieses Wissen wichtig und gut. Vieles ist mir seitens der buddhistischen Lehre – auf welchem Weg ich unterwegs bin und bleibe vertraut und doch ist der Ansatz etwas anderes und so auch interessant –aber das Ziel ist ja das gleiche.
Ja, wie Du sagst, wir sind in einer sehr herausfordernden Zeit und man kann nur zutiefst wünschen und hoffen, dass dieser Wandel nicht blockiert wird, sondern gerade durch die Corona Krise beschleunigt wird. Die Stimmen nach Rückkehr ins Vorher sind auch da. Doch wir können ja nur für uns selbst sprechen und da ist die eigenen Praxis und der Alltag ein wichtiges Übungsfeld und somit Deine Unterstützung sehr willkommen.
Ich wünsche Dir viel Erfüllung in Deinem Unterrichten .

Judith S.
Mein Partner und ich freuen uns immer auf die vor abendliche Meditation. Sie ist in dieser herausfordernder Zeit ein schöner Fixpunkt für uns geworden, und die jeweiligen Themen begleiten uns auch immer auf unserem täglichen Spaziergang, liefern uns Diskussionsstoff und sind uns Anregung für vieles. Dafür möchte ich Dir von ganzem Herzen danken. So können wir dieser Covid-bestimmten Zeit durchaus Positives abgewinnen. Auch geniessen wir die Ruhe und die Entschleunigung.

Trudi B.
Herzlichen Dank für dein tolles Angebot mit dem Daily Live Stream!  Ich verfolge ihn intensiv und finde es so wertvoll in dieser momentan schwierigen Zeit. Toll finde ich auch die Videos auf dem Youtube- Kanal! Weiter so!

Annina C.
Dein Stream finde ich super und schaue mir immer die Aufzeichnung auf YouTube an…
Danke, dass du das machst und dein Wissen gratis zur Verfügung stellst, das tut jetzt grad richtig gut…!!!

Karin B.
Endlich möchte ich mich bei Dir für deine tolle Arbeit bedanken! Du schaust Deinen Schülern wirklich gut und sorgst nicht nur für unseren Körper. Ich schaffe es nicht jeden Tag beim Livestream reinzuschauen, aber jedesmal wenn es klappt, tut es gut.

Jeanette M.
Herzlichen Dank für diesen wertvollen Daily Livestream und deinen grossartigen Einsatz. Ich wollte schon lange einmal mit Meditation beginnen, habe aber nie den richtigen Zeitpunkt gefunden, bis jetzt. Deine Erklärungen sind klar, aufbauend und sehr verständlich und die Übungen dazu sehr hilfreich. Auch ganz gut finde ich, dass es jeden Tag einen kleinen Schritt weitergeht, so dass man immer repetieren kann und nie zuviele neue Informationen aufs Mal erhält. Mein Mann macht regelmässig bei dir am Montagabend im Männeryoga mit und ist froh, dass er dank deinem Einsatz diesen Kurs weitermachen kann.

Anneliese L.
Vielen, vielen herzlichen Dank für deine guten Wünsche und das wertvolle Geschenk des Zugangs zu deinem eigenen Videokanal! Er ist super. (Und qualitativ einwandfrei!) Ich freue mich auf die Meditationen und bin sicher, dass ich auch aus diesen Anleitungen noch einiges für mich Neues mitnehmen kann.

Barbara W.
Hier möchte ich dir ein kleines Feedback geben zu den Live Stream Uebertragungen. Ich finde es super wie du es präsentierst und mit dabei sein zu dürfen. Die Themen interessieren mich wirklich und jetzt habe ich genügend Zeit mich mit Meditation und Philosophie vertieft zu befassen. Es ist sehr angenehm für mich, zu Hause Yoga und Meditation zu üben mit Anleitung.

Walter L.
Wir sind täglich im Youtube Kanal und machen deine Atemübungen mit. Es ist immer unser gemeinsamer Start in den Tag. Vielen herzlichen Dank für die Bereitstellung deiner wertvollen Inhalte über diesen Weg. Das Wetter meint es gut mit uns, so können die ausgedehnten Spaziergänge mithelfen uns die Zeit sinnvoll zu gestalten. Wir vermissen unsere Familien sehr und hoffen auf ein gutes Ende für alle Menschen.

Claire S.
Ich freue mich immer auf Deine abendlichen Inputs; Du vermittels diesen nicht einfach Inhalt auf sehr klare gute Art und Weise, herzlichen Dank. Die Übung mit den Geräuschen in allen 4 Himmelsrichtungen finde ich besonders hilfreich und dann auch die Erweiterung mit dem Sehen . Gleichzeitig konzentriert im hier und jetzt zu sein, das muss man immer wieder üben und ich übe es seit 20 Jahren. Die tägliche Meditation am Morgen ist für mich unverzichtbar ; präsent zu sein – den Augenblick zu leben, wirklich zu erleben und ganz dabei sein – das ist ein Reichtum. Ich durfte in Plump village die Unterweisungen von Thich Nhat Hanh hören und er ist für mich ein grosses Vorbild und mein Lehrer. Er sagte oft: wenn ich gehe, dann gehe ich – spüre, wie meine Füsse den Boden berühren -bin ganz da –oder wenn ich abwasche, dann wasche ich ab –und nichts anderes. Dieses sinnliche dabei sein – das macht unser Dasein reich.
Es ist sehr wertvoll, dass Du diese Lehre, diese tiefe Weisheiten vermittelst und ich hoffe, möglichst vielen Menschen zugänglich machen kannst – auch zukünftig. Denn wir brauchen Menschen, die achtsamer da sind und leben.
In diesem Sinne wünsche ich Dir viel Freude, Erfüllung in Deinem segensreichen Wirken ; ich werde gerne weiterhin dabei sein.

Dora D.
Danke Thomas. Die Lungenübung ist eine wundervolle Übung.

Trudi B.
Danke, Thomas, dass du auch in den Ostertagen bei uns bist und uns mit vielen guten Übungen und Gedanken begleitest. Es tut sooo gut!

Kathrin S.
Ich bin tief im Herzen berührt, was du da den Menschen an Wissen, Untersützung und Hilfe zur Stärkung des Immunsystems aber auch für die persönliche Entwicklung zur Verfügung stellst. Vielen herzlichen Dank und ich freu mich auf mehr…

Regula G.
vielen Dank für Dein supergutes Angebot, ich finde die Meditationsführungen sehr interessant und tun mir gut.

Kathrin Z.
Lieber Thomas herzlichen Dank für dein mail. Gerne wollte ich am letzten Sonntag dein live Stream ansehen doch hatte ich bis Dienstag keine Internetverbindung 🙁 nun bin ich froh deine Videos auch nachträglich ansehen zu können ganz herzlichen Dank für all deine Arbeit. Ich geniesse es diese dann anzuschauen wenn ich gerade lust dazu habe ich finde sie ganz toll und auch für mich als nicht grosser Yogafan anwendbar. Ich bin überzeugt dass sie mir helfen werden diese Zeit der Quarantäne gut zu überstehen. Das tolle Wetter und die vielen blühenden Bäume und Sträucher helfen mit.

Sabine G.
Wir verfolgen deine Yogastunde mit viel Freude und danken dir ganz herzlich, dass du uns durch diese Wochen begleitest. Dein daily Lifestream über die Meditation ist für uns besonders wertvoll und gibt uns viele hilfreiche Hinweise und Erkenntnisse, auch dafür danken wir dir von Herzen.

Marianne B.
Es sind schon einige Jahre seit ich bei dir und Ursula Yoga-Kurse besuchte. Bin aber immer Yoga-und Meditations- affin und -aktiv geblieben. Deshalb hat es mich sehr gefreut in dieser speziellen Zeit deinen Kurs geschenkt zu bekommen. Auch der Termin am Sonntagabend war für mich sehr verlockend, da ich als Single und pensioniert am Wochenende ein sehr ruhiges Leben führe. Da ist ein geistiger Input sehr willkommen. Der Einstieg letzten Sonntag hat mir sehr gut gefallen und mich zu vielen inneren Dialogen angeregt. Deshalb freue ich mich auf die Fortsetzung.

Claire S.
ich möchte Dir herzliche danken für Deine Video Beiträge und Dich beglückwünschen. Es ist wohl sicher auch für Dich eine grosse Herausforderung ein nicht einfaches Thema – wie Einführung in die Meditation online anzubieten. Seit vielen Jahren bin ich auf diesem Weg und habe in verschiedenen buddhistischen Zentren Meditation geübt und praktiziert. Dein schrittweises einführen und vorgehen – wie letzte Woche auch mit Körperübungen und jetzt klares benennen der einzelnen Schritte finde ich deshalb sehr gut und klar und hoffe, es komme vielen Menschen zugute. Ich freue mich auf weitere Sendungen und werde wieder dabei sein — denn man hat auf diesem Gebiet nie ausgelernt im Gegenteil, das üben , üben … ist das Wichtigste.

Dies wollte ich Dir sagen und Dir weiterhin hoffentlich auch viel Freude und Erfüllung bei diesen weiteren Beiträgen wünschen. Wir sind alle herausgefordert uns auf neue Wege zu begeben – auch wenn es nicht immer einfach ist –aber das verlangt wohl die Zukunft von uns.

Matthas S.
Danke dir vielmals für deine Lektionen und für alles. Deine Betrachtungen zum Yoga bereichern mich mit viel Information und mit viel Wissen. Danke dir dafür vielmals! Es wäre, als hätten ich schon immer/lange diese Konzeptualität gespürt. Insbesondere betreffend Formen und die Energie hilft es mir sehr. Und es ist als hätte ich mich lange danach gesehnt ‚heilendes und vorwärtsbringendes anzuwenden. Es wirkt… nun nimmt es Realität an und ich freue mich darüber… Die Körper Übungen tragen viel zum Wohlbefinden bei und tun mir gut. Grossartig! Es ist ja nicht so, dass ich mich krank fühle, aber gut tut es sowieso und Pflegen tut gut . Mit deiner mentalen Info und den Übungen freut es mich sehr dich zu hören und dich über meine Partnerin als Lehr- und Yogaperson gefunden zu haben. Yoga ist neu für mich. Ich besuche deine Lektionen sehr gerne. Es scheint mir als habe ich schon lange von irgendwo auf diese Antworten gewartet!

Beatrice K.
Deine Ausführungen und Informationen sind in meiner derzeitigen Situation( Wechseljahre, Suche nach dem Sinn des Lebens ) GOLD wert. Ich melde mich wieder mit weiteren Feedbacks. Ich danke dir herzlich für diese Möglichkeit.

Marianne B.
Vielen herzlichen Dank für dein Geschenk in der Form von Live-Streamings im vergangenen schwierigen Monat. Deine Anregungen und Gedanken haben mir sehr viel gebracht.

Sheena S.
Herzlichen Dank für all deine Bemühungen. So wertvoll.

Trudi B.

Ich möchte dir aber nochmals ganz herzlich für dein Livestream der vergangenen Wochen danken. Das war eine tolle Idee und hat auch dazu beigetragen, eine Struktur in dieser schwierigen Zeit zu haben. Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg und Befriedigung bei deiner Arbeit.

Nelly R.
Vielen herzlichen Dank für deine wunderbaren Lektionen und Meditationen, sie sind wirklich Bereicherung pur! Diese Woche läuft bei mir viel und nicht immer ganz nach Plan, was für mich aber absolut ok ist. Nur werde ich daher nicht immer an deinen Live-Schaltungen dabei sein können, dafür bin ich dir umso dankbarer dass ich mir danach auf deinem YouTube-Kanal alles anschauen darf, Danke!

Barbara W.
Schon immer wollte ich mehr über Yoga erfahren und komme nun dank deinen Ausführungen in den Genuss mich darin zu vertiefen. Herzlichen Dank für die schönen Stunden mit Home Yoga!

Kundenfeedback  Formular

Ich freue mich auf Ihr Feedback zu meinen Yogakursen und Coachings.

    * Bitte ausfüllen